Connie Roters

Vita

Connie Roters studierte Germanistik und Publizistik, arbeitete als freie Journalistin und Veranstalterin für Kleinkunst, als Modellbauerin und Innenrequisiteurin beim Film und im Theater und als Sozialarbeiterin.
Sie lebt als freie Schriftstellerin in Neukölln.

Meine Veröffentlichungen

Krimineller Reiseführer Berlin
Connie Roters

Meine Veranstaltungen

Gedenklesung Regine Röder-Ensikat

Datum: 
Freitag, 12. April 2019 - 19:00

Für Regine, ihre Familie und Freunde, ihre Leser und Schwestern im Geiste.

Es lesen Texte von Regine die Mörderischen Schwestern Gisela Witte, Susanne Rüster, Waltraud Schade, Ute Christensen, Astrid Ann Jabusch, Heidi Ramlow, Connie Roters und die Autorin Martina Arnold.

Musikalische Begleitung Diana Tobien.

Nach der Pause werden die Lieblingsgeschichten der Zuhörer präsentiert.

Es findet ein Bücherverkauf statt. Auch für Getränke ist gesorgt.