Wir gratulieren!

 

Unsere Vereinsarbeit erledigen ab sofort drei neue Schwestern, die auf der Sitzung am 13. Juli gewählt wurden. Sandra Åslund wird zu den monatlichen Treffen einladen, Susanne Rüster wird die Lesungen organisieren und Anke Loh steht für Fragen rund um die Website zur Verfügung.

Wir gratulieren ganz herzlich!

Die ehemalige Sprecherin Barbara Schlungbaum (m), gerahmt von Sandra Åslund (l) und Susanne Rüster (r) in der Bibliothek des Max und Moritz